Hundeerziehung

Die Hundeerziehung beginnt im Welpenalter und sollte auch schon ab den ersten Wochen ernst genommen werden, denn es gilt der Spruch: Was Hänschen nicht lernt, Hans lernt es nimmer mehr.

Gerade im Welpenalter sind wir aufgrund des Kindchenschemas geneigt, dem Welpen zu viel durchgehen zu lassen, was sich nachteilig auf die weiteren Erziehungsmaßnahmen auswirkt. Bedenken Sie bei der Hundeerziehung, dass sie sich mit Fehlern aus den ersten Tagen die gesamte weitere Zeit plagen müssen. Fällt es Ihnen schwer, die nötige Konsequenz aufrechtzuhalten, dann kann der Besuch einer Hundeschule sehr hilfreich sein.

Grundlegende Regeln der Hundeerziehung hat Hundefinder.eu als Infografik übersichtlich zusammengefasst:

Hundeerziehung-Grundregln als Infografik

Hundeerziehung-Grundregln als Infografik